Kreisturnverband Neumünster e.V.

Der größte Verband in Neumünster

Cookie-Hinweis

Wir benutzen nur notwendige Cookies, sofern diese für den Betrieb der Website zwingend erforderlich sind!!

Am 2. Advent war es wieder soweit: 62 Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren kamen zum Nikolausturnen in die Wittorfer Turnhalle. Der SVT Neumünster stellte mit 21 Kindern die meisten Teilnehmer, gefolgt vom SC Gut Heil, dem PSV, TS Einfeld und TSV Gadeland.

Eingeteilt in Jahrgangsgruppen zeigten die Mädchen und Jungen an den 10 Stationen ihr Können. Turnelemente und Übungen aus den Bereichen Kraft und Ausdauer wechselten sich ab. Mit Eifer waren die Kinder beim Seilklettern, Hockwenden über die Bank, Wechselhüpfer am Step-Brett und Sit-Ups dabei. Geturnt wurden Vorwärts- und Rückwärtsrollen, Radschlagen, Grätschwinkelsitz und eine Balanceübung auf der Bank. Säckchentransport an den Ringen und eine Trampolinübung rundete das ganze ab.

 Nach dem Wettkampf verkürzte Stina vom SVT mit Tänzen und Spielen die Wartezeit, bis der Nikolaus kam, um dann bei der Siegerehrung die Urkunden und Geschenke zu überreichen.

 Alle Kinder warteten geduldig, bis auch der letzte Sieger aufgerufen wurde, hierfür vielen Dank an die Eltern. Auch alle Helfer bekamen ein kleines Dankeschön, denn nur mit zahlreicher Unterstützung kann den Kindern so ein fröhlicher Nachmittag geboten werden.

Deshalb möchten wir auch hier noch einmal Danke sagen.